DER BRUCH – Theaterstück im Rahmen der Wochen gegen Rassismus Dresden

Die Künstlerin Rania El Chanati hat uns gebeten ihr Theaterstück zu bewerben. Das Stück mit dem Namen “Der Bruch” wird am 03. und 04. April 2018 im Projekttheater in der Dresdner Neustadt aufgeführt.

In einem endlosen Machtkampf, wo der lähmende Zustand der Verzweiflung das Alltagsleben bestimmt, in einem Gebiet, wo der Wunsch nach Freiheit durch ständige Bevormundung und permanenten Druck in stetiger Erstickungsgefahr schwebt und sich das eigene Handeln der persönlichen Kontrolle entzieht, droht die Gefahr der Spirale von Angst, Wut, und Gewalt. Gibt es einen Ausweg?

Inspiriert von den großen Themen des Nahostkonflikts werden in einer Bildercollage mit Liveperformance Zwänge und Wünsche einer jungen Frau illustriert.

Preise und Karten

VVK 8€ / 5€ AK-Zuschlag: 2€

  • 03.April 20:00 Karten kaufen/reservieren
  • 04.April 20:00 Karten kaufen/reservieren
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail