Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Essen und Filmabend im Mai

Mai 29 @ 18:00 - 22:00

Am 29.Mai laden wir Euch wieder recht herzlich zum Essen ins IZ ein! Los geht’s um 18 Uhr mit Speisen und Getränken, ab 19:30 Uhr zeigen wir den Film “Der Prozess”.

FILM GUCKEN IM IZ: “DER PROZESS”

Der Dokumentarfilm von Gerald Igor Hauzenberger zeigt den absurden Prozess gegen österreichische Tierschützer*innen, der fünf Millionen Euro Ermittlungskosten, aber keine schlagkräftigen Beweise lieferte. Was bleibt ist der ebenso nebulöse wie höchst bedrohliche Anklagepunkt, der gemäß dem §278a (in Deutschland vergleichbar §129 StGB) lautet: ‘… der/die Angeklagte hat sich auf andere Weise bei einer kriminellen Organisation beteiligt, indem er/sie Information, Wissen oder anderes für strafbare Handlungen zur Verfügung gestellt hat.’ Dieser lapidar klingende Gesetzestext ermöglicht es den Richter*innen, Beschuldigte auch ohne Beweise für konkrete Straftaten festzunehmen. Das ist ein Warnsignal auch für große NGOs wie Greenpeace oder attac, dass ‘Direct Actions’ und ziviler Ungehorsam auf das Schärfste bestraft werden können.

10 Jahre nach den Ereignissen wollen wir uns diese Dokumentation gemeinsam anschauen und aktuelle Fragen diskutieren. Können auch wir von solchen Überwachungsmechanismen betroffen sein? Wie wird sich das Verhältnis von Zivilcourage, zivilem Ungehorsam und Radikalität nach der diesjährigen Verabschiedung des Polizeigesetzes in Sachsen verändern?

Details

Datum:
Mai 29
Zeit:
18:00 - 22:00
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Internationalistisches Zentrum

Veranstaltungsort

Internationalistisches Zentrum
Risaer Straße 32
Dresden, 01127