7. – 12.10. Kurdistanwoche in Dresden

Vom 7.10 bis 12.10 2019 findet in Dresden die “Kurdistanwoche” statt. Es erwartet euch eine bunte Mischung aus kulturellen und politischen  Veranstaltungen.  An 5 Tagen präsentieren wir euch an verschiedenen Orten Dresdens Vorträge, Kino, Podien oder eine Fotoaustellung. Haltet euch also die Tage frei!

Asta EHS Dresden
UTA – Frauenrat
Internationalistisches Zentrum Dresden

PROGRAMM Weiterlesen

Film: “Frauen Bildet Banden – Eine Spurensuche zur Geschichte der Roten Zora”

Am 13. Oktober zeigen wir mit dem Ermittlungsausschuss Dresden zusammen den Film „Frauen Bildet Banden – Eine Spurensuche zur Geschichte der Roten Zora“ des FilmCollectifs LasOtras. Die Vorführung wird im Internationalistischen Zentrum stattfinden, ab 16 Uhr gehts los!

Was: Film und Gespräch
Wo: IZ Dresden I Riesaer Straße 32
Wann: ab 16 Uhr

Außerdem organisiert der EA Dresden eine weitere Veranstaltung am 15.Oktober im AZ Conni, die Buchvorstellung „Frauenrechte und Frauenhass. Antifeminismus und die Ethnisierung von Gewalt“ des Autor*innenkollektivs FE.IN. Weitere Infos dazu findet ihr auf ihrem Blog! Weiterlesen

Küche für Alle am 25.09.2019

Mittwoch 25.09.2019 | 18 Uhr Essen | 19.30 Uhr Film | IZ Dresden, Riesaer Straße 32 Turm D 1.OG

Liebe Freund*innen und Nachbar*innen,

auch diesen Monat findet – wie jeden letzten Mittwoch im Monat – unsere Küfa (Küche für Alle) statt. Wir laden euch ab 18 Uhr herzlich zum gemeinsamen Essen und Quasseln ein.

Ab 19.30 Uhr haben wir außerdem die Möglichkeit gemeinsam einen Film anzuschauen.

Kommt vorbei. Bringt Freund*innen, Familie und Nachbar*innen mit.

Wir freuen uns auf euch!

Euer IZ Dresden

Offenes Treffen 23.09.2019

Am Montag, den 23.09.2019 um 19 Uhr findet unser nächstes offenes IZ Treffen statt. Wir laden euch alle recht herzlich dazu ein!

Wir werden dort allen neuen Ideen und Projekten einen Raum geben, sich vorzustellen. Außerdem diskutieren und planen wir die anfallenden Aufgaben, wie die regelmäßige “Küche für Alle”, weitere Veranstaltungen und einiges mehr.

Kommt vorbei, gestaltet mit uns das IZ und bringt euch ein! Auch wenn ihr das IZ erstmal kennen lernen wollt, seid ihr herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf euch!

Was: Offenes IZ Treffen
Wann: 23.09.2019 | 19 Uhr
Wo: Internationalistisches Zentrum | Riesaer Straße 32 | Turm D 1. OG

Zapatistas in Mexiko weiten Einflussbereich aus

¡Lento, pero avanzo! Die zapatistischen Autonomiegebiete in Chiapas wachsen! Die Selbstorganiserung schreitet voran! Lest hier den Artikel von amerika21.de oder direkt das Kommuniqué der EZLN.

Rebellenorganisation EZLN gibt in einem Kommuniqué die Etablierung neuer Verwaltungssitze und autonomer Landkreise bekannt

Mexiko-Stadt. Die Zapatistische Befreiungsarmee (Ejército Zapatista de Liberación Nacional, EZLN) in Mexiko hat ihren Einflussbereich im Süden des Landes massiv ausgeweitet. Der Schritt fand im Zuge einer “Offensive zur Verteidigung des Territoriums und der Mutter Erde” statt, die von der Rebellenorganisation und dem Nationalen Indigenen Kongress (CNI) bereits im Oktober 2016 angekündigt worden war. Dabei handelt es sich um eine friedliche Offensive von beträchtlichem Umfang, deren Höhepunkt sich vor einigen Monaten andeutete: Personen, die die Zapatistas durch solidarische Arbeit direkt unterstützten, wurden Anfang Juli gebeten, die autonomen Territorien zeitweise zu verlassen. Sechs Wochen später, am 17. August, gab die EZLN in einem umfangreichen Kommuniqué mit dem Titel “Wir durchbrechen erneut die Umzingelung” die Expansion ihres Operationsgebietes bekannt.

Weiterlesen