Food’n’Meeting – Erstes offenes IZ-Treffen zur Küfa am 24.04.

von Gruppe BI | Teil des IZ Dresden

24.04.2019 | 18 Uhr Essen | 19:30 Uhr I. offenes IZ-Treffen | @ IZ Dresden

Liebe Nachbarschaft, liebe Freund_innen,

auf der Riesaer Straße 32 gibt es einen Raum für politischen und nachbarschaftlichen Austausch: das Internationalistische Zentrum Dresden (IZ). Seit 2016 wurde der Raum im Zentralwerk hergerichtet und seitdem von vielen Gruppen und Menschen genutzt, u.a. von einer Verteilstation der solidarischen Landwirtschaft – Dein Hof, Dresden Postkolonial, einem Frauentreff etc.. Wir wollen den Raum nun auch gern der Nachbarschaft zur Verfügung stellen und ihn weiter für den Stadtteil öffnen.

Wir laden daher alle ein, die ein Interesse an internationaler Politik und am globalen Geschehen haben. Gestaltet mit uns ein vielfältiges Programm aus Vorträgen, Diskussionen und Workshops zu aktuellen Themen.

Aber auch für alltägliche Belange soll das IZ eine Plattform bieten. Wenn ihr einen Ort sucht für eure stadtteilpolitische Gruppe, euren Lesezirkel oder euch über Ärger und Probleme mit Jobcenter, Miete o.ä. verständigen wollt, dann kommt vorbei.

Wir laden Euch ganz herzlich zu einem ersten Treffen in das Internationalistische Zentrum Dresden ein. Lasst uns zusammen schauen wie wir den Raum inhaltlich gestalten können. Lasst uns zusammen Ideen austauschen und uns gegenseitig unterstützen.

Dafür wollen wir uns regelmäßig monatlich treffen.

Erstes Treffen

WANN? Mittwoch, 24.04.2019 18 Uhr Essen, ab 19:30 Uhr erstes IZ-Treffen

WO? IZ Dresden, Riesaer Straße 32, Turm D, 1.OG

Liebe Grüße,

Eure Basisgruppe Internationalismus aus dem Internationalistischen Zentrum Dresden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.